Book of thoughts

About 2 weeks ago I filled up my notebook. It was really important for me during the last year. I wrote in it nearly everything I thought, liked and wanted to be remembered of. In the end it was full of notes, sketches, crocheting patterns, ideas, to do lists – full of thoughts.
I really came to appreciate to have always a notebook in my bag. It’s good to know that you have something near you where you can write down what you’re thinking. It helped me incredibly much.
When it was full I knew that I needed a new one – quickly!
So I made this one last week:

handmade notebook

It’s in an A5 format to fit perfectly in my every day bag.
I tried a new method when I made the book case. I glued some thread on the board before I covered it with linen. When I covered it I pressed it in with foam rubber to form the shape of the letters.

20140424-193915.jpg

From now on it’s my daily companion.

I hope you like it.

What relation do you have to notebooks?

Have a nice day ❤️

Advertisements

Japanese stab binding

During the last week I made some nice photo albums with the Japanese binding technique. I enjoy making these very much.
I wanted to make some for a long time and now I got the time.
It took pretty long time to make them because you have to work very precise.
In the web I found some nice inspiration for the binding so I made my own templates.
I hope you like them!

You can also buy them in the DaWanda shop of the Bookbindery. It’s called BubiRu.

20140321-212622.jpg

20140321-212657.jpg

 

 

 

 

In der letzten Woche hab ich ein paar Fotoalben mit japanischer Bindung fertiggestellt. Ich wollte schon lange mal verschiedene Bindetechniken und Muster ausprobieren.

20140321-212729.jpg
Es dauert relativ lange die Alben herzustellen, weil man sehr präzise arbeiten muss.
Im Internet habe ich Inspiration für die Heftung gefunden und gleich eigene Schablonen angefertigt.

Diese Alben kann man auch in dem DaWanda Shop der Buchbinderei kaufen. Er heißt BubiRu.

Bye : )

20140321-212745.jpg

I’m so exited …

… I just can’t hide it!

Usually I’m not the person who buys stuff in the internet but in the last weeks I acquiered the taste.

I bought some nice things for Christmas and last week I ordered a book about japanese bookbinding.

And now I ordered a set of bamboo crochet hooks with a nice case of fabric. Just the things for me when I’m on the road. (picture 1)

Because that’s not enough for me I also ordered a set of tunesian crochet hooks. I saw so pretty things made with this technique that I decided to learn ist. (picture 2)

I can’t wait for the package…when they arrive I’ll tell you more.

 

… I just can’t hide it!

Ich bin eigentlich nicht die Person, die viel im Internet bestellt, aber in den letzten Wochen bin ich ein bisschen auf den Geschmack gekommen.

Zu Weihnachten habe ich schon ein paar schöne Sachen bestellt und letzte Woche dann ein Buch über japanische Buchbindungen – sehr zu empfehlen!

Und nun habe ich mir ein Bambus Häkelnadelset mit 16 Nadeln von 2-12mm bestellt. Dazu gibt es eine schöne Tasche mit Muster. Genau das Richtige für unterwegs!

Produkt-Information

Weil das für mich und meinen Häkeleifer noch nicht genug ist, habe ich mir noch ein Set tunesische Häkelnadeln bestellt. Immer wieder sehe ich so schöne Muster und Anleitungen, doch bisher habe ich noch nicht gelernt tunesisch zu häkeln. Wenn das Paket ankommt, wird das sofort geändert!

Produkt-Information

Ich warte schon ganz ungeduldig…wenn die Nadeln da sind, berichte ich natürlich weiter und bin noch besser auf all meine Ideen vorbereitet.

Liebe Grüße

 

Here I am

I thought a long time about having a blog as I thought about doing other things. But now I’m just starting this because it’s good to delete something from this long list.

I just want to share things I’m working on, which I see or which inspire me.

I think about 80% of the posts will be about crocheting because it’s my favourit hobby. But you will also find other themes like drawing, art, design, bookbinding, paper, DIY, arts and crafts, sewing, knitting, jewellery…

My first little projekt I want to share is a tiny penguin. I made him (like many other crochet projcts) when I drive by train to work. I hope you like him at least as much as I do 🙂

To reach more people I write the posts in German and in English – sorry for some mistakes, I do my best.

I hope you enjoy reading and I have enough time to write often!

If you’re interested what I did befor you are invited to visit my facebook page 🙂

https://www.facebook.com/heartmadehandmade

or follow me via Instagram or Pinterest.

pingu

 

Bye 😀

 

So…ich habe ja schon lange überlegt einen Blog zu führen, genauso wie ich schon viele andere Dinge lange überlege. Doch jetzt fang ich einfach an,  denn es tut gut, ein paar Dinge von der Liste streichen zu können.

Ich möchte hier einfach Sachen teilen, an denen ich selbst arbeite, die mir auffallen oder mich begeistern – und daon gibt es reichlich!

Wahrscheinlich dreht sich hier ca. 80% ums Häkeln, denn das ist nun mal mein Hobby Nr.1. Aber auch andere Sachen, wie Zeichnen, Kunst, Design, Buchbinden, Balsteln, Selbermachen, Papier, Stricken, Schmuck, Nähen und noch vieles mehr wird hier immer mal wieder in auftauchen.

Als erstes kleines Projekt, welches ich zeigen möchte, ist mein kleiner Pinguin. Ein winziges Häkelprojekt, das (wie so viele) im Zug zur Arbeit entstsanden ist. Ich hoffe, ihr findet ihn (oder sie?) genauso sympatisch wie ich 🙂

Um einfach mehr Menschen zu erreichen und da das Bloggen in Deutschland noch nicht so sehr verbreitet ist wie in anderen Länder, werde ich einfach alle Posts auch in Englisch schreiben. Bitte vergebt mir also eventuelle Grammatikfehler – ich tue mein bestes 😉

Also ich hoffe jemand findet Spaß an Lesen und ich Zeit um regelmäßig zu schreiben!

Wen interessiert, was ich bisher so gemacht habe, kann einfach mal bei meiner Facebookseite vorbeischauen 🙂

https://www.facebook.com/heartmadehandmade

oder folgt mit auf Instagram oder Pinterest