Japanese stab binding

During the last week I made some nice photo albums with the Japanese binding technique. I enjoy making these very much.
I wanted to make some for a long time and now I got the time.
It took pretty long time to make them because you have to work very precise.
In the web I found some nice inspiration for the binding so I made my own templates.
I hope you like them!

You can also buy them in the DaWanda shop of the Bookbindery. It’s called BubiRu.

20140321-212622.jpg

20140321-212657.jpg

 

 

 

 

In der letzten Woche hab ich ein paar Fotoalben mit japanischer Bindung fertiggestellt. Ich wollte schon lange mal verschiedene Bindetechniken und Muster ausprobieren.

20140321-212729.jpg
Es dauert relativ lange die Alben herzustellen, weil man sehr präzise arbeiten muss.
Im Internet habe ich Inspiration für die Heftung gefunden und gleich eigene Schablonen angefertigt.

Diese Alben kann man auch in dem DaWanda Shop der Buchbinderei kaufen. Er heißt BubiRu.

Bye : )

20140321-212745.jpg

Advertisements

I love to try something new!

I went to the print workshop on Wednesday and tried etching.
Therefore I prepared a few little drawings of faded tulips. It was real fun and with this technique you can produce really beautiful filigree prints – I love it!

20140307-161426.jpg

etching

 

 

20140307-161445.jpg

 

20140307-161457.jpg

 

 

Also habe ich mich am Mittwoch in die Druckwerkstatt begeben und mich an einer Radierung zu versuchen.
Dafür habe ich kleine Zeichnungen von verwelkten Tulpen vorbereitet.
Es hat sehr großen Spaß gemacht und mit der Technik lassen sich wunderschöne filigrane Arbeiten herstellen.